Wir feiern den 1. Geburtstag des Erlebnisaufzugs- Kommt und feiert mit!!!


Mehr ...1. Geburtstag des Erlebnisaufzugs

Burghard erwartet Euch Ostern im Erlebnisaufzug!



Meine lieben Flatterfreunde!
Ostern steht vor der Tür!
Ihr wisst noch nicht was Ihr Ostersonntag und Ostermontag machen könnt?
Kommt in den Erlebnisaufzug Burg Altena und reist durch unseren Erlebnisstollen mit den tollen Sagenstationen ins Mittelalter zur wunderschönen Burg Altena.
Von 13 bis 15 Uhr könnt Ihr mich sogar persönlich antreffen, mit mir kuscheln, ein Foto machen und Euch einfach mit mir freuen. Und vielleicht bekommt Ihr auch ein Schokoei von mir (so lange der Vorrat reicht) :-)

Das Ergebnis des Winter-Quiz steht fest!

Mehr ...Das Ergebnis des Winter Quiz steht fest!


Ihr seht es schon Freunde, ich habe eine wichtige Mitteilung zu machen: Aufgrund von aufwändigen Wartungs- und Reinigungsarbeiten, wird der Erlebnisaufzug am Dienstag, dem 17. und am Mittwoch, dem 18. Februar außer Betrieb genommen.
Bitte informiert Freunde und Bekannte, damit niemand vor verschlossenen Türen steht. Danach öffnen wir den Erlebnisaufzug zu den gewohnten Zeiten, die Ihr jederzeit auf unserer Website hier einsehen könnt.
Flattergrüße sendet Euch Euer Burghard!

Burghard wünscht allen Fröhliche Weihnachten!

Am 18.12.2014 hat sich Burghard aufgemacht und hat seine Freunde und lieben Städtcheneinwohner und Besucher zum Dank eines erfolgreichen Starts im Jahr 2014 geknuddelt und beschenkt.

Hier könnt Ihr die Pressemitteilung lesen:
Burghard als Weihnachtsmaus

Und weil es so viel Spaß gemacht hat flog er anschließend noch eben nach Dortmund auf den Weihnachtsmarkt und hat viele neue Freunde gewonnen.



Gestatten, mein Name ist Burghard. Schon ewig wohne ich am Burgberg. Bisher in Ruhe. Doch seit die Altenaer beschlossen haben, den Erlebnisaufzug zu bauen, komme ich hier zu nichts mehr. Wollt Ihr mehr über mich erfahren? 

>> Burghards Welt ...

 




Die Burg blickt auf 900 Jahre bewegte Geschichte zurück. Davon, aber auch von Rittern, Schmieden und der ersten ständigen Jugendherberge der Welt erzählt das Museum auf der Burg. Seid willkommen in den ehrwürdigen Mauern, in denen es viel Sehenswertes zu erkunden gibt.

>> Zur Burg Altena ...